Ein bewusst ausgewählter Concealer betont die Augen und korrigiert Anzeichen von Müdigkeit. Es ist aber nicht immer ganz so einfach, das Produkt zu finden, das perfekt zu den eigenen Bedürfnissen passt. Deswegen haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Die richtige Nuance

Die Aufgabe eines Concealers ist es, die Augenpartie aufzuhellen und zu ebnen. Deswegen ist es wichtig, die richtige Farbe zu bestimmen: Im Idealfall sollte die Nuance identisch mit der Farbe der Grundierung sein oder etwas heller als diese. Ein Concealer in einer zu dunklen Nuance würde Schatten unter den Augen oder Anzeichen von Müdigkeit unnötig betonen.

Die richtige Textur

Auch die Textur des Concealers ist wichtig: Diorskin NUDE mit seinem täuschend echt wirkenden natürlichen Finish ist für alle Frauen und Hauttypen geeignet.

Diorskin SCULPT kombiniert aktive Anti-Aging-Wirkstoffe mit bemerkenswerter Deckraft und ist somit der perfekte Mix aus Make-up und Pflege. Das Produkt ist für Frauen geeignet, die Anzeichen von Müdigkeit und feine Linien unmittelbar und langfristig korrigieren möchten.

Es sorgt tatsächlich unmittelbar für ein strahlendes Hautbild: Mit Skinflash korrigieren Sie in nur wenigen Schritten Ihr gesamtes Gesicht, formen es und schenken ihm Leuchtkraft. Inspiriert von der Dior Backstage-Expertise wird Skinflash sparsam auf die fünf entscheidenden Partien aufgetupft: Wangenknochen, Nase, Kinn, Mitte der Oberlippenkontur und an den Augenbrauen. Skinflash kann alleine oder als Ergänzung zu Ihrem Concealer aufgetragen werden.

PER E-MAIL TEILEN

Schließen

sie

EMPFÄNGER